Prolix Studienführer - Freiburg
Dienstag, 18.Juni 2024 Uhr

 
Mittagstisch
Prolix-Gastrotipps
ProlixLetter
Ökoplus Freiburg
56plus
lesen-oder-vorlesen
Gruene-quellen
wodsch

 
Kontakt
Werbung
Disclaimer
Datenschutzerklärung
Impressum
 
Tanzschule Fritz

Prolix-Verlag

Archiv

 

 

 
"Die Parlamentswahlen in der Schweiz 2019"
Vortrag von Dr. D. von Schrötter

Am 20. Oktober 2019 haben die Schweizer*innen die 200 Abgeordneten des Nationalrates und 45 Mitglieder des Städterates für die 51. Legislaturperiode gewählt. Anlass für die Landeszentrale für politische Bildung und das Colloquium politicum sich mit dem politischen System der Schweiz und seinen weltweit einzigartigen Besonderheiten zu beschäftigen. Wozu braucht es einen Wahlkampf in einer Demokratie, bei der alle Parteien an der Regierung beteiligt sind und die keine eigentliche Opposition kennt. Wer wurde von wem warum gewählt und was waren neben den hohen Gesundheitskosten und der hohen Steuerbelastung die zentralen Wahlkampfthemen?
Und wird der Aufstieg der rechtspopulistischen SVP (Schweizerische Volkspartei) gestoppt sein?

Thema
Die Parlamentswahlen in der Schweiz 2019. Analysen. Argumente. Ansichten.

Referent
Dr. Dieter von Schrötter, Politikwissenschaftler und Historiker, Freiburg

Moderation
Prof. Dr. Michael Wehner, Landeszentrale für politische Bildung, Freiburg

Termin
Dienstag, 22. Oktober 2019, 20 Uhr c.t

Ort
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Kollegiengebäude I (KG I), HS 1199
Platz der Universität 3, 79098 Freiburg

Eintritt frei
Mehr
Eintrag vom: 19.10.2019  




zurück