Prolix Studienführer - Freiburg
Dienstag, 18.Juni 2024 Uhr

 
Mittagstisch
Prolix-Gastrotipps
ProlixLetter
Ökoplus Freiburg
56plus
lesen-oder-vorlesen
Gruene-quellen
wodsch

 
Kontakt
Werbung
Disclaimer
Datenschutzerklärung
Impressum
 
Tanzschule Fritz

Prolix-Verlag

Archiv

 

 

MUNDOLOGIA-Reihe im Kurhaus Bad Krozingen
Europas Hoher Norden (c) Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen
 
MUNDOLOGIA-Reihe im Kurhaus Bad Krozingen
EUROPAS HOHER NORDEN

Abenteuer am Polarkreis

BAD KROZINGEN. Alles hinter sich lassen, durchatmen, Freiheit spüren. Mit ihrem für den Trip umgebauten Camper, ihrer „rollenden Almhütte“, machen sich die Reisefotografen und Filmemacher Petra und Gerhard Zwerger-Schoner auf den Weg, die riesige Polarregion des europäischen Kontinents zu allen Jahreszeiten zu erkunden. Ihre Live-Reportage entführt Sie mit beeindruckenden Aufnahmen und meisterhaftem Geschichtenerzählen in die faszinierende Welt des Nordens. Verpassen Sie diese einmalige Veranstaltung, die am 19.03. von 19:30 bis 21:00 Uhr im Kurhaus stattfindet nicht. Tauchen Sie ein und lassen Sie sich von der Schönheit und Vielfalt der Polarregionen verzaubern.

Was braucht es, um in unserer hochtechnisierten Gesellschaft echte Zufriedenheit zu finden? Während ihrer Reisen durch die dünn besiedelten Gebiete und atemberaubenden Landschaften der Polarregion, machen sich Petra und Gerhard Zwerger-Schoner auf die Suche nach Antworten und werden fündig: Sie treffen auf Menschen, die in Balance zwischen den Errungenschaften des 21. Jahrhunderts und einer tiefen Verbundenheit mit der Natur leben. Sie lernen den Sami-Nomaden Iisaki kennen, gehen auf Fischfang und erfahren viel über die alte Kultur der Ureinwohner. Sie sind zu Gast bei Lotti, der Huskyzüchterin und gleiten auf Hundeschlitten durch den polaren Winter. Sie treffen Erling, den „Fischkopf-Millionär“ des Nordens, der ihnen erzählt, was es mit dem Beruf des „Fischduft-Riechens“ auf sich hat. Eric, der bekannteste Mechaniker Islands, hört ihren Camper mit dem Stethoskop ab und heißt sie – auch als Bürgermeister der Stadt – in seinem Haus willkommen. Bei einem leckerem Rotwein schildert er ihnen anhand von alten Bildern, wie er als erster Mensch mit seinem Geländefahrzeug zum Südpol fuhr.

Auf ihrer Suche nach neuen Horizonten, Abenteuern und spannenden Bildmotiven, stehen sie an den beeindruckenden Klippen Norwegens, an Islands rauchenden Vulkankegeln, streifen durch Schwedens endlose Weiten und Finnlands arktische Urwälder. Sie begegnen Aussteigern und Abenteurern, sitzen am Lagerfeuer, steigen auf Berge, wandern durch Täler und entlang unberührter Küsten. Und sie spüren, sie haben in die stabilste Währung investiert, die es gibt: das eigene Glück!

Spannend, informativ, bildgewaltig und humorvoll – so lässt sich die außergewöhnliche Reportage der renommierten Reisejournalisten und Filmemacher Petra und Gerhard Zwerger-Schoner in wenigen Worten beschreiben. Gewandt in der hohen Kunst des Geschichtenerzählens, hauchen sie ihren meisterhaften Fotografien und imposanten Filmszenen in brillanter 4K-Qualität auf eindrückliche Weise Leben ein.

Ausführliche Informationen sowie Online-Tickets gibt es unter www.mundologia.de.
Mehr
Eintrag vom: 16.03.2024  




zurück