Prolix Studienführer - Freiburg
Dienstag, 22. August 2017 Uhr

 
Mittagstisch
Prolix-Gastrotipps
ProlixLetter
Ökoplus Freiburg
56plus
lesen-oder-vorlesen
Gruene-quellen
wodsch

 
Kontakt
Werbung
Disclaimer
Impressum
 
Besuchen Sie uns auf facebook

 
Tanzschule Fritz

Prolix-Verlag
zmf.jpg
ZMF in Freiburg, Foto: © Tourismus Baden-Württemberg GmbH 2003

Freizeit

 

Freiburg hat, vor allem durch seine geographische Lage, einen außergewöhnlich hohen Freizeitwert. Auch kulturell ist einiges geboten, so dass man sich nicht langweilen muss. Wir haben nicht den Anspruch, sämtliche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung in Freiburg aufzuführen. Folgende Punkte sollen zur groben Orientierung für Neuankömmlinge dienen.

 


Stichwortverzeichnis
Ausflugslokale
Clubs
Einkaufen
Europa-Park
Fitnesscenter
Hochschulsport
Kampfkunst und Selbstverteidigung
Kinos
MitSport- & Freizeit- Zentrale Freiburg & Regio
Musik (live)
Planetarium Freiburg
Sport
Squash/Tennis/Badminton
Tauschringe
Tourist Information
Veranstaltungsprogramm des Studentenwerks
Vereine
Wandern
Wassersport und Badekultur in Freiburg
Zelt-Musik-Festival

 

Ausflugslokale


Bei Ausflügen in Freiburg und in die Umgebung gibt es einige nette Lokale, die man ansteuern kann:

Cafe bei der Zähringer Burgruine
im Zähringer Wald

Geiersnest
bei St. Ulrich

Gotthardhof
bei Staufen

Lago
im Seepark Freiburg

Lilienhof
zwischen Wasenweiler und Ihringen am Kaiserstuhl

St. Ottilien
Kartäuserstr. 135 (im Wald)

St. Valentin
im Wald bei Freiburg-Günterstal
Für den romantischen Abend zu zweit, als Abschluß einer deftigen Winterwanderung oder einem idyllischen Familienausflug - St. Valentin bietet Ihnen immer das passende Ambiente!
Im Sommer lockt unser herrlicher Biergarten mit ca. 160 Terrassenplätzen (Reservierungen unter Tel.70 777 48) unter großen Bäumen zum Entspannen und Genießen. Im Winter lieben unsere Gäste die Gemütlichkeit der Gaststube, welche Sitzplätze für 60 Personen bietet.
Öffnungszeiten:
Dienstag bis Samstag ab 12.00 Uhr
Sonn- und Feiertags ab 11.00 Uhr
Montag Ruhetag (von November bis März)
www.sanktvalentin.eu

Waldsee
Waldseestr. 84



 

Clubs


in Freiburg und Umgebung gibt es folgende:

AGAR
Löwenstraße 8 (am Martinstor), 79098 Freiburg
www.agar-disco.de

Atlantis
Industriegebiet - Stockfeld 6, 79336 Herbolzheim
www.atlantis-herbolzheim.de

Bardobar
Oberlinden 4, 79098 Freiburg
www.bardobar.de

Cräsh
Schnewlinstr. 7, 78098 Freiburg
www.crash-musikkeller.de

Dom Nightclub
Hans-Bunte-Straße 16c, 79108 Freiburg im Breisgau
www.dom-nightclub.de

Drifters Club
Schnewlinstraße 7-9, 79098 Freiburg
www.drifters-club.de

ELPI
Schiffstr. 16, 79098 Freiburg
www.elpi-freiburg.de

ETAGE1
Marlener Str. 5, 77656 Offenburg
www.etageeins-club.de

Freiraum
Marlener Str. 5, 77656 Offenburg
www.freiraum-offenburg.de

Hans-Bunte-Areal
Hans-Bunte-Str. 16c, 79108 Freiburg
www.facebook.com/hansbunteareal

Harmonie Gewölbekeller
Grünwälder Strasse 16, 79098 Freiburg
Tel 0761 2025676

Heuboden
Am Gansacker 3-6, 79224 Umkirch
www.heuboden.de/dancing-clubs.html

Jazzhaus
Schnewlinstraße 1, 79098 Freiburg
www.jazzhaus.de

KAGAN
Bismarckallee 9, 79098 Freiburg
www.kagan-lounge.de

Karma
Bertoldstraße 51-53, 79098 Freiburg
Tel 0761 2074518

Klangraum
Bismarckallee 7 Bahnhofshalle, 79098 Freiburg
www.klangraum-freiburg.de

Mam**ita
Nußmannstr. 7-9, 79098 Freiburg
www.mamasita-club.de

Puzzles
Universitätsstr. 3, 79098 Freiburg
www.puzzles-freiburg.de

QU Club
Fahnenbergplatz 3, 79098 Freiburg
www.qu-club.net

Ruefetto
Granatgässle 3, 79102 Freiburg
www.ruefetto.de

Schneerot
Münsterplatz 11 Im Kornhauskeller, 79098 Freiburg
www.schneerot.de

TACHELES Club Daneben
Grünwälderstraße 17, 79098 Freiburg
www.tacheles-freiburg.com

The Great Räng Teng Teng
Grünwälderstr. 6, 79098 Freiburg
www.raengtengteng.com

Universal D.O.G.
Flugplatz Lahr, Fritz-Rinderspacher Str. 1, 77933 Lahr
www.universaldog.de

Waldsee
Waldseestraße 84, 79117 Freiburg
www.waldsee-freiburg.de/veranstaltungen

White Rabbit
Leopoldring 1 79098 Freiburg
www.white-rabbit-club.de

 

Einkaufen


Wer etwas originelles und ausgefallenes kaufen will, hier ein paar Tipps:

BimBam Musicshop
Kaiser Joseph Str. 267, 79098 Freiburg,
Tel. 0761 - 70 16 60, Fax 0761-77 836
Musikinstrumente und Zubehör (nicht nur Gitarre und Klavier), z.B. verschiedene Trommeln, Schlagzeug, Keyboards, Mischpulte, um nur ein paar zu nennen.

Elephant Beans
Basler Str. 12a, 79100 Freiburg
Tel. 0761-42960190
www.elephantbeans.de
Freiburgs erste Shoprösterei mit Kaffees aus eigenem, fairen Direkthandel. Neben Kaffeespezialitäten erhaltet Ihr hier nachhaltig erzeugte Gewürze, Tee oder Schokolade oder leckere Confiserieprodukte. Speziell für Studierende gibt es bezahlbares Kaffeezubehör für trendige Handzubereitungen. Kaffeezubereitung will gelernt sein - deswegen bieten wir auch Verkostungen und kleine Kaffeeschulungen an.

Enorm
Eichstetter Str. 15
Tel. 0761-71778
Second Hand für Sie und Ihn

fairkauf
Waltershofenerstr. 9
Secondhandkaufhaus

Flight 13
Stühlingerstr. 15, 79106 Freiburg, Tel. 0761 208990
Undergroundmusic, viele Raritäten, auch Tonträger, die woanders nicht mehr erhältlich sind

Maikäfer
Adelhauserstr. 15
Gibt es seit 30 Jahren, er ist der älteste bestehende secondhand Laden für HiFi-Geräte, LPs und CDs in Freiburg. Hat die größte Auswahl an 2. Hand-Tonträgern in Südbaden - auch Jazz und Klassik.


Maikäfer

Milagro
Gerberau 38 - Augustinerplatz Tel. 0761 707 41 76
www.milagro-freiburg.de
Schmuck-Taschen-Arte Popular aus Mexico

Musicus
Grünwälderstraße 19, Tel. 207770
musicus - das Notenfachgeschäft nicht nur für Spezialisten. Mitten in freiburg zwischen Grünwälderstraße und Salzstraße findet man etwas verborgen das größte Musiknotenfachgeschäft Südbadens.
Seit über acht Jahren und auf mehr als 110 qm erstreckt sich die ganze Bandbreite an Musikartikeln: Notenbücher, antiquarische Noten aus allen jahrhunderten und Stilen, Fachliteratur, zubehör wie Notenständer, beleuchtung und Stimmgeräte.
Bei über 17.000 Artikeln findet der Kunde alles was er sucht - und nicht nur klasische Noten für den ausgeildeten Musiker, sondern auch alle arten von Pop-, Rock-, Folk-, Jazz- und Unterhaltungsmusik für den Anfänger bis hin zum versierten Könner.
Und was nicht direkt vor Ort vorhanden ist, wird umgehend bestellt - in der Regel unter 48 Stunden Lieferzeit - Schnelligkeit ist keine Hexerei.
Gezielt suchen oder einfach nur stöbern - mit musicus macht Musik Spass - in jeder Tonlage.
Ab sofort gehört auch ein CD-Bestellservice zum Angebot von musicus!!!

Polltäx
Gartenstr. 22
Szeneklamottenladen mit Online Shop
Clubwear, Streetwear, Underground Fashion + Accessoires
www.polltaex.com

S'Einlädele
Guntramstr. 58, 79106 Freiburg
Das S'Einlädele ist ein gemeinnütziger Laden mit freundlichem Ambiente und einladender Atmosphäre. In den liebevoll gestalteten Räumen findet sich alles was das Herz erfreut und für das tägliche Leben benötigt wird: Nützliches, Raritäten, Antikes und Schönes wie Schmuck, Haushaltswaren, Geschirr, gut erhaltene Kleider, Schuhe, Wäsche, Spielsachen, Postkarten, CDs, Bilder. Des Weiteren gibt es auch eine kleine Auswahl an christlicher Literatur. Die angebotenen Waren sind größtenteils gespendet.

Schuhhaus Kocher
Schusterstr. 3, Tel. 0761 20759-0
schuhhaus-kocher.de
Wir kennen uns aus mit Schuhen!
Unser Service: Online reservieren - im Geschäft probieren



Second-Hand-Halle
Am Wäldele 18, 79112 Freiburg-Tiengen
Tel. 07664-59318
Möbel, Hausrat, Antikes, Bücher

Secondo
Im Kirchenhürstle 2
79224 Umkirch bei Freiburg
Tel. 07665/9474-30
umkirch@secondo.de
Secondhandkaufhaus
www.secondo.de

Spechtpassage
Zwischen Wilhelmstraße und Schnewlinstraße nähe Hauptbahnhof. Dieses in einer denkmalgeschützten Passage gelegene alternative Projekt hat eine Fahrradwerkstatt und eine Buchhandlung mit Cafe zu bieten.

Troc
Ensisheimerstraße 8 gegenüber Eisstadion
gebrauchte witzige Einrichtungsgegenstände jeglicher Art

Weltladen
Gerberau 12, Urbanstr. 15 und Kapplerstr. 31
Hier gibt es Kaffee, Tee, Bananen, Orangensaft, Schokolade, Textilien, Instrumente, Kunsthandwerk und vieles mehr aus Fairem Handel. Außerdem bietet der Laden vielfältige Informationen und Bücher über Themen der Entwicklungspolitik.

 

Europa-Park


Mit über 100 Attraktionen, 23 Stunden Showprogramm und fünf parkeigenen 4-Sterne Erlebnishotels ist der Europa-Park im Dreiländereck Deutschland, Frankreich und Schweiz ein einzigartiges Kurzurlaubsziel mit Freizeitangeboten für die ganze Familie. Auf einer Fläche von 95 Hektar lassen 15 europäische Themenbereiche die Besucher in die Atmosphäre des jeweiligen Landes eintauchen. 13 spektakuläre Achterbahnen versprechen erfrischenden Fahrspaß und Nervenkitzel pur.
Mehr

 

Fitnesscenter


Regelmäßiges Muskeltraining ist gut für Körper, Geist und Seele. Der Allgemeine Hochschulsport verfügt über ein hervorragendes, neuwertiges Fitness- & Gesundheits-Center mit Studentenpreisen, welches über das Kursangebot (s.u.) gebucht werden kann. Darüberhinaus gibt es viele private Möglichkeiten. Wir empfehlen allen, bei der Auswahl eines Fitnesscenters nicht nur auf die Lage und den eventuell günstigen Preis, sondern auf die Betreuungsqualität und die gesundheitliche Ausrichtung des Anbieters zu achten.

Ellavita (nur für Frauen)
Badenweilerstr. 3, Tel. 0761-44043

Fitness First Club - Freiburg
Auf der Zinnen 1, Tel 0761-380930
Direkt in der Innenstadt mit qualifizierten Trainern und modernen Geräten.
Fitnesskurse, Freeweight und innovatives freestyle Training.
W-Lan und Kinderbetreuung kostenfrei.
Infos und kostenloses Probetraining in Freiburg
www.fitnessfirst.de/clubs/freiburg


Fitness First

Fitness-Gym Freiburg
Oltmannstr. 1, Tel. 0761-403050
mit Dampfbad

Fitness-Studio California
Kronenmattenstraße
Tel. 0761-702170
ohne vertragliche Bindung, man kann jederzeit aussteigen

Fixx! Fitness Discount
Karlsruherstr. 52, Tel. 0761-50593
separate Trainingsräume für Frauen

Kieser Training
Grünwälderstr. 10-14, Tel. 0761-271350
www.kieser-training.com
Krafttraining beginnt im Kopf

Maxx Gesundheitszentrum
Munzingerstr. 4, Tel. 0761-474710
mit 18m langem Schwimmbecken

Multisports
Hans Bunte Str. 10, Tel. 0761-56068
großer Wellnessbereich

Rückgrat 1
Güterhallenstr. 11, Tel. 0761 - 38690990
www.rueckgrat-freiburg.de

Rückgrat 2
Schwarzwaldstr. 78c im ZO, Tel. 0761 - 7076480
www.rueckgrat-freiburg.de

Rückgrat 3
Klarastr. 100, Tel. 0761-15 64 800
www.rueckgrat-freiburg.de

Sportpark Cityclub Freiburg 1
Baslerstr. 111 über Aldi, Tel. 0761-4538197
www.sportpark-cityclub.de

Sportpark Cityclub Freiburg 2
Bismarckallee 7e, am Hbf, Tel. 0761-1563119
www.sportpark-cityclub.de

Sportpark Cityclub Freiburg 3
Karlsruher Str. 3, Im Komturm, 7.-9. OG, Tel. 0761-1376773
www.sportpark-cityclub.de

Sportpark Freiburg
Ensisheimerstr. 5, Tel. 0761-83404
www.sportpark-fitness.de
Dampfbad, Beach-Volleyballfeld, Fuß- und Basketballplatz

Sportpark Hugstetten
Benzstr. 22, Hugstetten, Tel. 07665-92020
www.sportpark-fitness.de

Sportprinz Fitnessclub Freiburg 1
Bettackerstr. 1 über Mediamarkt, Tel. 0761-1208444
www.sportprinz-fitness.de

Sportprinz Fitnessclub Freiburg 2
Ensisheimerstraße 8 Tel. 0761-5957620
www.sportprinz-fitness.de


 
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang

 

Hochschulsport


Das Sportzentrum der Uni Freiburg bietet allen sportinteressierten und bewegungshungrigen Studierenden die Gelegenheit die verschiedensten Sportarten auszuprobieren. Neben den klassischen Sportarten werden viele gesundheitsorientierte Kurse angeboten und saisonal die unterschiedlichsten Kurse im Bereich des Natursports. In den meisten Fällen ist eine vorherige online-Anmeldung notwendig. Das Programm hängt an den meisten Instituten sowie an den Mensen und den schwarzen Brettern der Kollegiumsgebäude aus.
Siehe auch www.hochschulsport.uni-freiburg.de

Auch das Studierendenwerk bietet ein kleines Sportprogramm für Studis an: www.swfr.de/veranstaltungen/sport-freizeit


 

Kampfkunst und Selbstverteidigung


Aikido bei Aikikai Freiburg e.V.
Eins müssen wir gleich mal klarstellen: Aikido ist kein Sport! Auch wenn man dabei ganz schön ins Schwitzen kommt. Es ist nicht mal ein Kampfsport, obwohl wir immer wieder üben, Angriffe zu parieren. Und dabei ganz nebenbei lernen, das Kämpfen endlich bleiben zu lassen.
Aikido ist im Grunde eine Form von Meditation – bei der man allerdings die wenigste Zeit rumsitzt und nichts tut. Seine Wurzel ist der Schwertkampf der japanischen Samurai. Sein Ziel: Frieden in der Welt.
Der Aikikai Freiburg e.V. wurde vor über 40 Jahren gegründet und ist mit mehr als 100 Mitgliedern der größte Aikido-Verein Freiburgs. In unserem Dojo in der Lörracher Str. 39a bieten wir jeden Tag in der Woche mindestens ein Training an. Auch Kinder und Jugendliche können bei uns trainieren. Zudem organisieren wir regelmäßig Lehrgänge mit auswärtigen Lehrern, unter anderem mit Meister K. Asai, dem Bundestrainer des Aikikai Deutschland e.V. Dank unserer Mitgliedschaft im Aikikai Deutschland werden bei uns erworbene Graduierungen weltweit anerkannt. Bei Interesse kommt einfach zum Probetraining vorbei – am besten donnerstags von 19.30 bis 21.00 Uhr oder samstags von 11.30 bis 13.00 Uhr.
Weitere Termine und nähere Infos findet ihr unter www.aikikai-freiburg.de

Aikido bei DANBW e.V
Wir sind mehrere Aikido - Vereine, die in Freiburg und Umgebung Aikido in der Tradition von Meister André Nocquet, einem direkten Schüler von O-Sensei Morihei Ueshiba, anbieten.
Aikido ist eine japanische Kampfkunst. Es wird von Anfang an versucht, die Energie des Angreifers umzulenken. Dabei wird so wenig körperliche Kraft wie möglich eingesetzt. Aikido kann sowohl sehr schnell und athletisch als auch langsam und fließend sein.Jeder kann mit erfahrenen und weniger erfahrenen Trainingspartnern so üben, wie es den eigenen Interessen und Talenten entspricht. Es finden keine Wettkämpfe statt. Aikido eignet sich also für alle Altersgruppen, für Frauen und Männer, für sportliche Leute und auch sehr gut für weniger sportliche Menschen. Anfänger sind in allen unseren Vereinen jederzeit willkommen! Es macht uns Spaß, Menschen aller Altersgruppen Aikido näher zu bringen.
Weitere Infos unter www.danbw.de oder (0761) 21 49 002

Aikido in Freiburg AB e.V.
Seit 1990 bieten wir qualifizierten Unterricht. Unser Trainer besitzt seit 2010 den 5. Dan Honbu-Dojo, Tokyo und Aikikai Deutschland. Beim Erlernen dieser wettkampffreien Kampfkunst entwickelst du eine hervorragende Koordination, Körpergefühl und eine zentrierte Aufmerksamkeit. Wir legen besonderen Wert auf individuelles Training. Aikido bringt Freude. Kostenloses Probetraining (Turnhalle Lorettoschule) Mo, Mi und Do. Monatsbeitrag 16,00 €.
www.aikido-und-bewegung.de
Tel. 29085403

Akademie für Kampfkünste Guo-Shu
Elsässer Str. 38 Di., Mi., Fr. ab 16 Uhr, Tel. 0761-807506
Guo-shu Kung Fu ist eine Lebensphilosophie. Trainiert werden neben speziellen Angriffs- und Verteidigunstechniken und freier Kampf verschiedene Formen von festgelegten Bewegungsabläufen. Nicht nur die Kondition, sondern auch Konzentration und Koordination werden dadurch wesentlich gefördert.

Asien-Sport Center SAMURAI Freiburg
Karlsruherstr. 52, Tel. 07661-6730
Karate, Bo, Arnis, Kickboxen, Iaido-Schwertkunst, Self-Def.Minjutsu u.a.

Budokan
Nach mehreren Umzügen präsentiert sich der Budokan e.V. nun in der Neunlindenstr. 6, gegenüber dem alten Zollhaus in 79106 Freiburg in einer sehr günstigen Lage, die Verkehrstechnisch von allen Richtungen sehr gut erreichbar ist. Eigene Räume, die eine optimale Trainingsmöglichkeit unabhängig von Ferienzeiten etc. ermöglichen und ein hochqualifiziertes Lehrteam erwarten die Interessen für die verschiedenen angebotenen Disziplinen, wie beispielsweise das Hauptsystem im Budokan, das in Europa einzigartige Goshinryu-Kempo (Kempo ist der okinawanisch/sinojapanische Ursprung des heutigen Karate), das Taikijutsu (ein kompaktes Selbstverteidigungssystem), Kobujutsu (hierunter versteht man ein System mit trad. Asiatischen Waffen), sowie auch moderne Disziplinen wie z.B. das Taikibo (Fitness-Kickboxen) und Kickboxen (Leicht-, Semi- und Vollkontakt, sowie Thaiboxen). Darüber hinaus finden im Budokan Kurse statt im Taikido (ein durch Soke H.W. Köhnen entwickeltes Gesundheitssystem, dass sämtliche Varianten der bekannten asiatischen Lebens- und Gesundheitssysteme enthält und sich in über 35jähriger Trainingspraxis erfolgreich bewährt hat, TV Südbaden berichtete bereits hierüber). Den Bericht kann man sich auf der Webseite des Vereins www.budo-kan.de anschauen. Die Kurse richten sich an alle Interessenten, die aktiv an ihrer Gesundheit arbeiten möchten. Die Kinder- und Jugendarbeit im Budokan ist ein weiterer wichtiger Teil des Budokan e.V. Die Kinder werden von einem besonders hierfür qualifiziertem Lehrteam unterrichtet. Kommunikation, Akzeptanz, Respekt, Disziplin und Höflichkeit, aber auch Steigerung des Selbstbewusstseins und Förderung von sportlichen Aktivitäten als Individuum, aber auch im Team, sind wichtige Aspekte bei der Kinder- und Jugendarbeit im Budokan. Die Öffnungszeiten des Vereins und das genaue Unterrichtsangebot findet man auf der Internetpräsenz des Vereins unter www.budo-kan.de. Budokan e.V., Neunlindenstr. 6, 79106 Freiburg, Tel. 0761 – 5191858

Capoeira
ist eine afrobrasilianische Kampfkunst. Capoeira-Angola pflegt die traditionellen Elemente: fließende Bewegungen, Rythmus und Gesang. Das Spiel zweier Capoeiristas in der "Roda" lebt von der Energie, die der Kreis hereingibt. Wir trainieren körperliche Geschicklichkeit und etwas Akrobatik. Die Rythmusin-strumente Atabaque, Pandeiro, Agogo und Reco-reco sind leicht zu spielen. Etwas mehr Geduld braucht es, den Berimbau zu beherrschen und einige Lieder singen zu können.
Info: Matthias, Tel. 0177-7070740
www.capoeira-angola.net

Friedlicher Drache - Schule für Kampfkunst und Meditation
KAMPFKUNST ALS WEG
Im Dojo, dem Übungsraum unserer Schule, üben wir in ruhiger und konzentrierter Atmosphäre unterschiedliche Aspekte der Kampfkunst: Pflege der Gesundheit, Meditation in Bewegung, Erweiterung der körperlichen Möglichkeiten, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung.
Neben dem Wunsch nach körperlicher und seelischer Unversehrtheit ist das Streben, Wirklichkeit und Vision zu verbinden, wohl überall und zu allen Zeiten der wichtigste Antrieb der Menschen.
So werden, wie wir sein wollen erfordert neben Glück und gegenseitiger Hilfe ein hohes Maß an Geduld und Übungsbereitschaft.
Ein Schwerpunkt des Trainings ist Qigong Dancing®, eine Synthese aus traditionellem Qigong, Kampfkunst und Tanz, verbunden mit westlichen Erkenntnissystemen. So kann Gesunderhaltung mit dem Bedürfnis nach persönlichem Ausdruck, Entwicklung und innerem Wachstum verbunden werden. Das Training widmet sich besonders der Schulung von Haltung und Zuversicht, Aufrichtung und Klarheit auf vier Ebenen und wird so zu angewandtem Qigong, einer Haltungsschulung für den Alltag. Die vier Tierbilder Bär, Kranich, Tiger und Schlange sind  dabei Zugangspforten und Begleiter für grundsätzliche Lebensthemen.
Zusätzlich wird Kung Fu im longpingstil, der in 30 Jahren Trainingserfahrung von Gertrud Schröder entwickelt wurde, angeboten. Ebenso gibt es Kurse für Taijiquan und Qigong.
Kampfkunst und Meditation, Habsburgerstr. 9, Fabrik, 79104 Freiburg
www.friedlicherdrache.de
Tel 0761 471485

Kodokan Judoschule e.V.
Information: Wolfgang Oettling, Tel. 0761-2021407
Wir bieten traditionelles Kodo-kan-Judo und Kodokan-Jin-Jitsu. Spezieller Trainingsabend für Frauen. Wir suchen Anfänger, auch ehemalige Wettkämpfer.

Taekwon-Do Center Freiburg
Wer sich für das traditionelle Taekwon-Do entscheidet, entscheidet sich für einen Sport, der mehr ist als körperliche Ertüchtigung. Denn diese Kampfkunst basiert auf der Philosophie der ganzheitlichen Stärkung.Neben Kraftaufbau, Kondition, Stretching und Technik wird ein Fokus auf die Schulung eines wachen Geistes gelegt. Mit Geschwindigkeit und Energie werden Bewegungsabfolgen in immer neuen Kompositionen geübt. Dadurch wird die Aufmerksamkeit gesteigert und die Konzentrationsfähigkeit nimmt zu.Diese Art der Bewegung schärft die Sinne, baut Stress ab und man gewinnt an innere Ruhe. Eine Harmonie von Körper und Geist stellt sich ein.Das traditionelle Taekwon-Do ist kein Wettkampfsport und wird ohne Kontakt ausgeübt, denn das ist in der ursprünglichen Budo-Ausrichtung nicht notwendig. Respekt und Etikette werden großgeschrieben. Ziel ist es eine absolute Kontrolle über Körper und Geist zu erlangen. Der Mitschüler wird als Partner gesehen, der einem dabei hilft, auf dem eigenen Weg voranzukommen. Veranschaulicht wird die Effektivität der erlernten Techniken anhand von Bruchtests. Bretter, Ziegelsteine und sogar Flusskieselsteine können dabei perfektionierter Technik und Willenskraft nicht standhalten.Anfänger haben die Möglichkeit täglich einzusteigen und sind herzlich eingeladen, an einem kostenlosen Probetraining teilzunehmen. Taekwon-Do Center Freiburg, Wallstr. 15 (nähe Schwabentor) 79098 Freiburg www.taekwondo-freiburg.com; Tel. 0761 557 57 20


Taekwondo

Wing Chun Kung Fu in Freiburg
Training Di, Do, Fr 18.15 – 20 Uhr. Freiburg, Katharinenstr.7, Tel. 0761 – 281538
www.wingchunfreiburg.de
Wing Chun ist eine traditionelle chinesische Kampfkunst. Bis in die 50er Jahre galt sie als Geheimstil. Öffentlich unterrichtet wurde Wing Chun erstmals in Hongkong durch Großmeister Yip Man.
Wing Chun ist einfach und effektiv. Die Gleichzeitigkeit von Abwehr und Angriff sowie das Ausnutzen der Kraft des Gegners sind die Eckpfeiler dieser praxisnahen Selbstverteidigung. Verzichtet wird dagegen auf jegliche Akrobatik. Spezielle Partnerübungen („Chi Sau") zur Ausbildung des Gefühls für die Bewegungen und die Kraft des Gegners und der Umgang mit dieser Kraft stehen im Mittelpunkt des Trainings.
Um den Körper in die Lage zu versetzen, die notwendigen Bewegungen ausführen zu können, ist eine intensive Grundschulung erforderlich. Diese folgt den Regeln chinesischer Didaktik: Das Ergebnis ist eine ungeheuer einfache und verblüffend direkte Kampfkunst, die es dem Übenden erlaubt, sein persönliches Potential zu entdecken und bis ins hohe Alter auszuschöpfen. Größeres Selbstvertrauen, Ausgeglichenheit, eine wachsame Haltung sowie eine verbesserte Konzentrations- und Koordinationsfähigkeit sind gleichsam die Nebenprodukte einer regelmäßigen Beschäftigung mit Wing Chun.
Die Freiburger Lok Yui Wing Chun Schule wurde 1986 gegründet und arbeitet seither erfolgreich unter der Leitung von Detlef Wagner.

 

Kinos


Das Programm der kommerziellen Kinos steht täglich in der Badischen Zeitung, mittwochs im Stadtkurier und im Wochenbericht.

aka-Filmclub
Kollegiengebäude II, HS 2006 (Platz der Alten Synagoge)
www.aka-filmclub.de
Während der Vorlesungszeit 3 - 5 Vorstellungen und Filme die Woche mit Themenreihen und oft begleitendem Rahmenprogramm (Vorträge, Regisseursbesuche) immer ab 20:00 Uhr. Weitere Infos und vorbehaltene
Änderungen auch auf der Homepage (mit Kalender- und Erinnerungsfunktion). Neue aktive Mitglieder zudem immer herzlich willkommen.

Apollo
im Friedrichsbau, Kaiser-Joseph-Straße 268-270
Kartenreservierung: Tel. 0761 - 360 31
website wie beim Friedrichsbau

CinemaxX Freiburg
Der Filmpalast am Theater
Bertoldstr. 50, 79098 Freiburg
Reservierungshotline Tel. 040 80 80 69 69 täglich von 10 bis 21 Uhr, zzgl. 0,70 € Aufschlag je Karte
Kassenöffnung täglich 11.30 Uhr
www.cinemaxx.de

Friedrichsbau
Kaiser-Joseph-Straße 268-270
Kartenreservierung: Tel. 0761 - 360 31
www.friedrichsbau-kino.de

Harmonie
Grünwälderstr. 16-18, 79098 Freiburg
Kartenreservierung 0761-3 86 65 21
www.friedrichsbau-kino.de

Kandelhof
Kandelstraße Ecke Rennweg
Kartenreservierung: Tel. 0761-/ 28 37 07
website wie beim Friedrichsbau
gutes Programmkino

Kommunales Kino
Urachstr. 40, Tel. 0761-709033
Monatsprogramm an allenüblichen Auslagestellen und unter
www.koki-freiburg.de
Der Verein „Arbeitsgemeinschaft Kommunales Kino Freiburg“ wurde 1972 gegründet. Seit Einzug in den Alten Wiehrebahnhof (1981) mit seinen nahezu idealen Räumlichkeiten bildete sich hier über Jahre ein „anderes Kino“ in Freiburg heraus, das eine große öffentliche und kulturpolitische Akzeptanz erfährt. Sein Einzugsgebiet reicht weit über die Stadt hinaus und das Durchschnittsalter der Besucher ist deutlich höher und insgesamt weiter gestreut als im gewerblichen Kino. Deutlich mehr als 25.000 Zuschauer erreicht das Kommunale Kino jährlich in etwa 750 Vorstellungen mit über 300 verschiedenen Filmprogrammen und anderen Veranstaltungen.

 

MitSport- & Freizeit- Zentrale Freiburg & Regio


Gesucht - gefunden! Mitsport & Freizeit vermittelt Freizeitpartner für Sport, Tanz, Reise und Kultur. Wer also einen Sport- oder Trainingspartner z.B. für Badminton, Wandern, Inlineskates, Joggen oder Mountainbike, einen Tanzpartner für den nächsten Tanzkurs oder eine Reisebegleitung für den kommenden Urlaub sucht, kann bei Mitsport & Freizeit leicht, sicher und schnell fündig werden, auch bei ausgefallenen Hobbys und Reisen. Außerdem gibt es ein vielfältiges Freizeitprogramm mit Sport- und Freizeittreffs. Informationsmaterial und Programm wird auf Anfrage gerne zugesandt.
Mitsport & Freizeit, Am Lusbühl 17, 79110 Freiburg, Tel. 0761 - 89 82 888,  www.mitsport-und-freizeit.de

 

Musik (live)


Musikveranstaltungen werden auf Plakaten oder in der örtlichen Presse angekündigt. Eine umfassende Übersicht bietet die monatlich erscheinende Broschüre "Freiburg aktuell", die kostenlos beim Verkehrsamt Freiburg erhältlich ist. Unter Tel. 0761-011517 kann man sich jederzeit über statt findende Konzerte informieren. Mehr oder weniger regelmäßig wird Musik verschiedener Richtungen in folgenden Lokalitäten geboten:

Auditorium Maximum
(Audimax), Bertoldstr., KG II
Klassik, Folk, Liedermacher

Cafe Atlantik
Schwabentorring 7,
Tel. 0761-33033
www.cafe-atlantik.de
Rock, Heavy Metal

Cräsh
Schnewlinstr. 3,
Tel. 0761-32475
www.crash-musikkeller.de
Heavy Metal, Punk

Freiburger Jazzhaus
Schnewlinstr.
www.jazzhaus.de
Jazz

josfritzcafé
Wilhelmstraße 15/1
Tel. 0761-30019
www.josfritzcafe.de
Öffnungszeiten: Mo 10–02, Di, Mi 10–24, Do 10–02, Fr, Sa 10–03, So mittags
fest etabliert: Balkan Beats, Jazz
regelmäßig dazwischen: alles mögliche andere.

MensaBar
Rempartstr. 18,
www.mensabar.de
Kultur für Studierende

Schmitz Katze
Haslacherstr. 43

The Great Räng Teng Teng
Grünwälderstr. 6, 79098 Freiburg
www.raengtengteng.com

Waldsee-Restaurant
Waldseestr. 84, Tel. 0761-73688
Jazz, Avantgarde

White Rabbit
Leopoldring 1

Wodan Halle
Leo Wohlebstr. 4
Blues, Country, Rock, Boogie, Swing, Folk, World Music
Die Halle befindet sich im Ganter Hausbiergarten in der Leo-Wohleb-Straße 4.
Programm: www.wodan-halle.de und in der Freiburger Presse


 
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang

 

Planetarium Freiburg


im Bahnhofsgebäude
Das Planetarium Freiburg lädt zu einer phantastischen Reise durch Raum und Zeit ein. In der Planetariumskuppel erstrahlt der Sternenhimmel, ein künstlicher, aber naturgetreuer Sternhimmel mit einigen tausend Sternen, zu jeder beliebigen Zeit, bei jeder Witterung. Der Planetariumsprojektor in der Mitte des Raumes kann den Lauf der Sonne, des Mondes und der Planeten ebenso zeigen wie die Bewegungen der Sterne - über jedem beliebigen Ort der Erdoberfläche, in der Vergangenheit, jetzt und in der Zukunft. Ständig wechselnde Programme informieren über aktuelle Himmelserscheinungen ebenso wie über Raumfahrtereignisse oder über die neuesten Erkenntnisse der Astrophysik. Da Freiburg die Solarhauptstadt Deutschlands ist, darf natürlich auch ein Kapitel „Nutzung der Sonnenenergie“ nicht fehlen.
www.planetarium-freiburg.de

 

Sport


FT 1844 Freiburg
Die FT 1844 Freiburg ist mit derzeit über 6.500 Mitgliedern der größte Sportverein Südbadens. Unter dem Dach des Großvereins sind 19 wettkampforientierte Abteilungen beheimatet. Aber auch der Bereich Freizeitsport stellt eine wichtige Säule im Angebot des Vereins dar. Zahlreiche Sportarten, wie z.B. Tennis, (Beach-)Volleyball, American Football, diverse Kampfsportarten, Handball, Feldhockey, Schwimmen, Fechten und viele mehr, können auf dem Gelände der FT 1844 Freiburg ausgeübt werden. Im Angebot des Vereins sind auch unzählige Aerobic- und Fitnesskurse zu finden. Zudem haben die Mitglieder die Möglichkeit im vereinseigenen Fitness-Studio zu trainieren. Die Heimat des Vereins ist der FT-Sportpark in der Schwarzwaldstraße 181. Einige Sportangebote können aber auch in Außenstellen wie z.B. im Rieselfeld, in Haslach oder in Günterstal wahrgenommen werden. Weitere Informationen, auch über Beitragsvergünstigungen für Studierende, erhalten Sie persönlich in der Geschäftsstelle, Schwarzwaldstraße 181, oder telefonisch unter 07 61/38 99 18-44 (Öffnungszeiten: Mo-Do, 9-12 und 14-18 Uhr, Fr. 9-12 und 14-16 Uhr) sowie online auf www.ft1844-freiburg.de.


FT 1844 Freiburg

Studenten-Sport-Club
Der Studenten-Sport-Club der Thomas-Morus-Burse (SSC-TMB e.V.) bietet viele Sportarten an und ist unter Tel: 0761-6806-0 zu erreichen. Im A+K Verlag erscheint ein Vereinsführer, der über alle Vereine und Sportarten in Freiburg, Merzhausen, Umkirch, Gundelfingen, Wildtal und Heuweiler ausführlich informiert. Ca. 200 Sportvereine mit etwa 75000 Mitgliedern präsentieren ihr Angebot mit mehr als 150 Sportarten allen Interessierten jeden Alters. Daneben gibt es einen Gesundheitsteil und viele weitere Informationen über Spiel, Sport und Freizeit in und um Freiburg. Die Broschüre ist an der Rathauspforte, im Bürgeramt, im Buchhandel und an vielen Auslagestellen kostenlos erhältlich sowie gegen 1,44 € Rückporto direkt beim A+K-Verlag, Mitscherlichstr. 8, 79108 Freiburg, zu beziehen

 

Squash/Tennis/Badminton


Campus Racket & Beachsports
Basler Landstr. 17, Tel. 0761-499088

Multi Sports
Hans-Bunte-Str. 10a,
Tel. 0761-56068

Sportpark Freiburg
Ensisheimerstr. 5, Tel. 0761-83404
www.sportpark-fitness.de
Dampfbad, Beach-Volleyballfeld, Fuß- und Basketballplatz

Sportpark Hugstetten
Benzstr. 22, Hugstetten, Tel. 07665-92020
www.sportpark-fitness.de

 

Tauschringe


Die Idee hinter der Tauschring-Bewegung besteht letztendlich darin, durch direktes Tauschen zwischen den Mitgliedern ein Wirtschaften ohne das Zahlungsmittel Geld zu ermöglichen. Einzelpersonen, Firmen und Vereine können ohne Geld Leistungen anbieten und in Anspruch nehmen. Die verschiedenen Tauschorganisationen setzen diese Grundidee allerdings auf sehr unterschiedliche Weise um.

Kitab - Kirchliche Tauschbörse im Landkreis Breisgau Hochschwarzwald
Schwimmbadstr. 23, Tel. 0761-73045 (Mo-Fr 18-17 Uhr)

ReWir 2000
Norbet Baier, Hieberainle 18, Tel. 07665-95922

Talent-Tauschring e.V.
Schwarzwaldstr. 78d (im Zentrum Oberwiehre,separater Eingang Ostseite), 79117 Freiburg
Tel 0761 2168731, Fax 0761 2168732
Email: office@talent-tauschring.de
Homepage: www.talent-tauschring.de
Bürozeiten: freitags 17-19 Uhr

Jahres-Mitgliedsbeitrag 20.- Euro (18.- Euro bei Abbuchung) plus 1 Talent pro Monat plus 3X1% Umlaufsicherung.
Neumitglieder erhalten 60.- Talent Startkapital (1 Talent entspricht 1 Euro).
Talent-Treff, jeden 3. Freitag im Monat von 19.00 bis 21.00 Uhr

Talente-Tauschbörse Freiburg-Weingarten
c/o Erwachsenenbegegnungsstätte Weingarten, Sulzburger Str. 18
79114 Freiburg
Homepage: www.ttb-weingarten.de

Verschenkemarkt
www.verschenkmarkt-freiburg.de ist eine Seite der Abfallwirtschaft, auf der jeder kostenlos Suchen, Tauschen und verschenken kann.

 

Tourist Information


touristik@fwtm.de
Rathausplatz 2-4
Tel.: 0761 3881 880
Fax: 3881 887
www.freiburg.de/pb/,Lde/226394.html

Telefonkontaktzeiten
Montag bis Freitag 8.00-18.00 Uhr

01. Juni - 30. September
Montag-Freitag  8.00-20.00 Uhr
Samstag  09.30-17.00 Uhr
Sonn- u. Feiertage  10.30-15.30 Uhr
 
01. Oktober - 31. Mai
Montag-Freitag  8.00-18.00 Uhr
Samstag  09.30-14.30 Uhr
Sonn- u. Feiertage  10.00-12.00 Uhr

Hier erhalten Sie vielfältiges Informationsmaterial, das es Neuankömmlingen und deren Besuchern erleichtert, die Stadt und die Region kennenzulernen. Hotelbuchungen können vorgenommen werden, allerlei Broschüren mit umfassenden Veranstaltungs- und Unterhaltungsangeboten liegen aus.

Zudem sind an der Tourist Information viele Tickets erhältlich:
SC Freiburg ("reservix")
MeinFernbus.de ("reservix")
Europa-Park
Keidel Mineral Thermalbad
Museums-PASS-Musées
WelcomeKarte
ÖPNV
Theater Tickets
Tagesfahrten mit Steiert und Avanti Reisen
SchwarzwaldCard
sowie Tickets im VVK für die Plaza Culinaria und die cft-Freizeitmesse. Sie erhalten auch Tickets oder Gutscheine für Stadtführungen sowie Veranstaltungen der Messe Freiburg, des Konzerthauses und des Historischen Kaufhauses.


 
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang

 

Veranstaltungsprogramm des Studentenwerks


Das Studentenwerk Freiburg bietet jedes Semester ein umfangreiches und vielseitiges Veranstaltungsprogramm mit den Bereichen Kultur, Studitours, Sport & Freizeit und Seminare an.

Das aktuelle Programm gibt’s auf www.swfr.de → Veranstaltungen



Internationaler Club für Studierende
Der Internationale Club ist ein Forum für Studierende aus dem In- und Ausland, die Kontakte knüpfen wollen und sich für andere Kulturen interessieren. Bei den Clubabenden präsentieren internationale Studierende jeden Donnerstag in der MensaBar  ihre Länder in einer Mischung aus Kultur, Kulinarischem und Party. Veranstaltungsreihen wie das sonntägliche Krimi-Gucken und Mörder-Raten beim Tatort MensaBar, das O-Ton-Kino oder das Studentenkochduell „Mahlzeit!“, bei dem zwei Länderteams gegeneinander ankochen sind längst etablierte und beliebte Programmpunkte im Semester.

Programm: www.ic-freiburg.de

Kontakt: Andreas Vögele, Tel. 0761/2101-278, voegele@swfr.de


Kultur
Kultur wird beim Studentenwerk großgeschrieben.  Mit der MensaBar in der Mensa Rempartstraße ist eine Bühne entstanden, die sich in Freiburg auch außerhalb studentischer Kreise längst im Kulturleben etabliert hat.

Außer festen Veranstaltungsreihen wie Video Slam, Slam Supreme, Science Slam oder Lied.Gut gibt es Konzerte, Theater, Partys, Filmvorführungen, Fußball-Übertragungen und vieles mehr.
Zudem gibt es eine Vielzahl von Kooperationen, zum Beispiel das Freiburger Filmfest in Zusammenarbeit mit den Friedrichsbau-Kinos oder die Lesereihe „zwischen/miete“ mit dem
Literaturbüro Freiburg.

Sogar eine eigene Musicalgruppe hat das Studentenwerk: Die Mondo Musical Group, die 2007 anlässlich des 550-jährigen Jubiläums  der Uni Freiburg gegründet wurde, bringt regelmäßig unter professioneller Leitung eine Musicalproduktion auf die MensaBar-Bühne. Die nächste Premiere ist für Januar 2014 geplant, ein Casting wird voraussichtlich im Mai 2013 stattfinden.
Interessierte Studierende finden alle Infos und Termine unter www.mondomusical.de

Außer in der MensaBar finden auch im MensaFoyer der Mensa Institutsviertel regelmäßig Veranstaltungen statt. Und im Sommersemester kommen noch die Open-Air Events im MensaGarten dazu.

Das Studentenwerk bietet ambitionierten Nachwuchstalenten Unterstützung und Hilfe in vielen
Bereichen. Dies können Auftrittsmöglichkeiten sein,  finanzielle Unterstützung bei Kulturprojekten,
Hilfe bei der Konzeption von Veranstaltungen, Ausstellungsmöglichkeiten oder Wettbewerbe.
Wer eigene Ideen für Veranstaltungen hat oder Lust hat auf oder hinter der Bühne mitzumachen, ist immer willkommen!

 www.swfr.de → Veranstaltungen → Kultur

Kontakt:
Hardi Hänle, Tel. 0761/2101-205, haenle@swfr.de
Ulrich Stelter, Tel. 0761/2101-215, stelter@swfr.de

Seminare
Erfolgreich studieren: Das Studentenwerk bietet zahlreiche Seminare an, die den Studienerfolg unterstützen sollen. Themen sind z.B. Lerntechniken, Zeitmanagement, Rhetorik, Schreibblockaden oder Prüfungsangst. Organisiert werden die Seminare von der Psychotherapeutischen Beratungsstelle des Studentenwerks

Programm: www.swfr.de → Veranstaltungen → Seminare

Kontakt: Rosa Meyer, Tel. 0761/2101-269, seminare@swfr.de

Jobseminare: Bei  manchen Jobs ist es hilfreich, wenn man bestimmte Qualifikationen vorweisen kann. Das Studentenwerk Freiburg bietet folgende Jobseminare an:

Babysitterkurse: In 2-tägigen Babysitterkursen, die wir zusammen mit dem Deutschen Roten Kreuz organisieren, können Studierende ein Babysitterzertifikat erwerben.

Kein Stress mit dem Tablett. Wochenend-Crash-Kurs in der Gastronomie: In der Gastronomie werden oft Aushilfen mit Erfahrung gesucht. Das Studentenwerk bietet in Kooperation mit einem Gastro-Profi  2-tägige Crash-Kurse an für alle, die noch keine oder wenig Erfahrung in der Gastronomie haben.

Qualifizierungs-Seminar für die Schülerbetreuung an Freiburger Gymnasien: Das Studentenwerk organisiert im Auftrag der Stadt die Übermittagbetreuung für die unteren Klassenstufen an Freiburger Gymnasien. Studierenden, die im Rahmen dieses "G8-Projektes" arbeiten wollen, bieten wir eine qualifizierte Vorbereitung auf die Tätigkeit in einem Seminar, das in Zusammenarbeit mit der PH Freiburg an zwei Wochenenden organisiert wird.

Qualifizierungsseminar für die Senioren-Service-Börse: Auch für die neue Senioren-Service-Börse kann man sich in Seminaren auf eine Tätigkeit als Gesellschafter/In oder (nicht-medizinische) Betreuer/In von Senioren vorbereiten.

Info: studijob im Infoladen des Studentenwerks, Schreiberstr. 12, 79098 Freiburg, Mo - Fr, 8.00 - 17.00 Uhr, Telefon 0761- 2101-325, mail@studijob-freiburg.de


Sport & Freizeit
Bewegung eignet sich bestens als Ausgleich zum Lernen. Das Studentenwerk bietet ein kleines Sportprogramm für Studierende mit ausgewählten Angeboten wie Klettern, Bogenschießen, Kanufahren oder Tanzen an.  Und im Wintersemester natürlich auch Ski- und Snowboardkurse in den nahen Skigebieten im Schwarzwald.

Programm: www.swfr.de → Veranstaltungen → Sport & Freizeit

Kontakt: Jürgen Landenberger, Tel. 0761/2101-200, landenberger@swfr.de


Studitours
Äußerst beliebt bei den Studierenden sind die Studitours – kein Wunder bei Reisezielen wie Prag,
Paris, Mailand oder Lyon. Aber auch die Tagesfahrten in die nähere Umgebung,  z.B, ins Elsass oder in die Schweiz, und die zahlreichen Wanderungen im Kaiserstuhl und Schwarzwald haben
viele Fans.
Tutoren organisieren und begleiten die Exkursionen und Trips in die nähere und weitere Umgebung.

Programm: www.swfr.de → Veranstaltungen → Studitours

Kontakt: Karl-Heinz Hermle Tel. 0761/2101-233, hermle@swfr.de

 

Vereine


Über dreihundert Vereine haben sich in das Vereinsportal im Online-Bereich der Badischen Zeitung eingetragen. Wer also in Südbaden einen Verein sucht, der sich mit Sport, Musik, Theater, Kunst oder sonstwas beschäftigt, kann in dieser kostenfreien Homepage herumstöbern. Weiteres unter www.badische-zeitung.de/vereine

 

Wandern


Wer Lust hat, wandern zu gehen, hat in Freiburgs Umgebung vielfältige Möglichkeiten. Infos beim Schwarzwaldverein (Tel. 0761-22794). Wer mit dem Fahrrad wandern gehen will, erhält im Buch- oder Fahrradhandel verschiedene Broschüren, Bücher und Pläne mit vielen ausgeschilderten Radwanderwegen.

 

Wassersport und Badekultur in Freiburg


In Freiburg und Umgebung gibt es viele Schwimm- und Bademöglichkeiten, hier einige Stichworte für Wasserfreunde:
mehr...

 

Zelt-Musik-Festival

ZMF Stimmung _13.07.17 by K. Polkowski.jpg
ZMF Stimmung 2017 / Foto: K. Polkowski

Ein jährliches Kulturereignis im Sommer am Freiburger Mundenhof. In drei Zelten treten zahlreiche, zum Teil sehr populäre Musiker und Künstler der internationalen Szene auf und bieten ein Flair, das seinesgleichen sucht. Plakate und ZMF-Programmhefte beachten, die rechtzeitig erscheinen. www.zmf.de


 
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang