Prolix Studienführer - Freiburg
Mittwoch, 12. Dezember 2018 Uhr

 
Mittagstisch
Prolix-Gastrotipps
ProlixLetter
Ökoplus Freiburg
56plus
lesen-oder-vorlesen
Gruene-quellen
wodsch

 
Kontakt
Werbung
Disclaimer
Datenschutzerklärung
Impressum
 
Besuchen Sie uns auf facebook

 
Tanzschule Fritz

Prolix-Verlag
Guten Mittag liebe Besucher unserer Webseite des Freiburger Studienführers!
 
Hier finden Sie alle Redaktionsbeiträge für Erstsemester und für Langzeitstudierende. Wir bemühen uns, die Informationen fortlaufend zu aktualisieren, zahlreiche Links laden dazu ein, direkt zu Angeboten anderer Websites zu kommen. Wer Anregungen hat, bitte mit dem Kontaktformular bei uns melden.
 
Ihre Redaktion Prolix Studienführer


Veranstaltungen 

Konzerttipp: BlueFunk Session

Donnerstag, 15.März 2018, Gasthaus Schiff, Schwarzwaldstraße 82, 79102 Freiburg
Beginn 20:00 Uhr. Eintritt frei, um eine freiwillige Spende wird gebeten

Mit der ersten BlueFunk Session am 02. Februar hat der Freiburger Blues Association e.V. ein vom start weg sehr erfolgreiches Format vorgestellt.
Mit den BlueFunk Sessions präsentiert das Trio um Pia Zaschke stets unterschiedliche Gäste auf der Bühne im Gewölbekeller des Gasthaus Schiff in Freiburg .

Am Donnerstag, 15. März 2018 ist das Programm wieder sehr breit aufgestellt, vom Songwriting über Jazziges bis zu Funk und natürlich alles mit der bestimmten Prise Blues.

Zu Gast sind diesmal:

Geige: Sylvia Oelkrug.  Neben Kammermusik- und Orchesterkonzerten (Dennis Russel Davies, Lothar Zagrosek, Stefan Asbury, Dino Saluzzi) sind ihre musikalischen Schwerpunkte Jazz (Gary Barone), Tango Nuevo, Experimente von Rock bis Neue Musik (Christy Doran, Mike Keneally) und freie Improvisation (Harald Kimmig) – sowohl konzertant wie auch als Studio- (Tok Tok Tok) oder Eventmusikerin. 

Gitarre und Gesang: Andreas Schaps. Schaps ist Programm, man kennt ihn als Songwriter und Mitglied in vielen musikalischen Projekten. Er ist an diesem Tag vermutlich der Gast mit der größten Presseresonanz.

Gitarre: Tamer Demirel. Tamer ist ein begnadeter Gitarrist und dementsprechend auch gut gebucht. Umso mehr freuen wir uns, daß er an diesem Abend bei den BlueFunk Sessions zu Gast sein kann.

BlueFunk sind:
Pia Zaschke: Gesang
Schroeder: Schlagzeug
Rainer Trendelenburg: Bass

Eine Veranstaltung der Freiburger Blues Association.





SWR


Veranstaltungen 

Herausforderung Betriebsrat: Demokratie im Unternehmen

Referenten:
Klaus Keßner, Betriebsratsvorsitzender DSM Nutritional Products; Grenzach-Wyhlen
Dr. Sergio Fortunato und Michael Schubert, Fachanwälte für Arbeitsrecht, Freiburg

Ort:
Landeszentrale für politische Bildung, Außenstelle Freiburg
Bertoldstr. 55, 79098 Freiburg

Termin:
Donnerstag, 22. März 2018, 18 Uhr, Eintritt frei.

Im Zeitraum von März bis Mai 2018 finden Betriebsratswahlen statt. Wie können sich Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer an ihren Arbeitsplätzen einbringen?

Welche Formen der Demokratie in Unternehmen gibt es und welche gesetzliche Regelungen ermöglichen die Mitbestimmung in Unternehmen?

Die Themen des Info- und Diskussionsabends sind u.a.:

· Betriebsrat – wie geht das überhaupt?
· Betriebsratswahlen – nur eine Formalie?
· Interessenvertretung heute – was können wir bewegen?
· Betriebliche Mitbestimmung: Nur ein Kostenfaktor, Pseudodemokratie oder was bringt sie wirklich?
· Herausforderung Arbeit 4.0: Digitalisierung, fortschreitende Globalisierung und die Einflussmöglichkeiten des Betriebsrates

Weitere Informationen können Sie dem Gesamtprogramm im im Internet entnehmen ...

Eine Veranstaltung der Landeszentrale für politische Bildung Baden Württemberg Außenstelle Freiburg zusammen mit dem DGB Stadtverband Freiburg.

Mehr




Verschiedenes 

Konzerttipp: Blues On

Konzerttipp: Blues On
ChrisLee und Lucky / Foto: Pressebüro Freiburg

Montag, 12. März 2018, Gasthaus Schiff, Schwarzwaldstraße 82, 79102 Freiburg
Beginn 20:00 Uhr. Eintritt frei, um eine Spende in den Hut wird gebeten

Blues On

Seit 2005 spielen Lucky und ChrisLee zusammen den Blues.

Anfangs in den eigenen 4 Wänden, gründeten sie bald die DreisamDeltaBlues Band (7 Blueser) mit Auftritten in Freiburg und Umgebung.
Als Duo BluesOn! sind sie seit 2010 unterwegs.

Ihre Stilistik wurde geprägt u.a.von Buddy Guy + Junior Wells, Steve Baker / Chris Jones / Abi Wallenstein, Rory Gallagher, Rick Estrin, Elmore James, Seasick Steve, Keb Mo uvm. .....

Eine Veranstaltung der Freiburger Blues Association.





Veranstaltungen 

Konzerttipp: David Blair

Konzerttipp: David Blair
David Blair / Foto: Pressebüro Freiburg

Montag, 05. März 2018, Gasthaus Schiff, Schwarzwaldstraße 82, 79102 Freiburg
Beginn 20:00 Uhr. Eintritt frei, um eine Spende in den Hut wird gebeten

David Blair, kanadischer Singer/Songwriter, wird von seinen Fans und von Musikexperten als charismatisch, charmant, herzlich und "ansteckend fröhlich" beschrieben. Seine wandlungsfähige Stimme bringt ein breites Spektrum von Gefühlen und Tönen mühelos zum Ausdruck und wird durch unterschiedliche Rhythmen auf Gitarre und Klavier noch verstärkt. Dadurch ist ihm die uneingeschränkte Aufmerksamkeit seines Publikums ganz sicher.

Als erfahrener Bühnenmusiker, der bereits über 500 Shows in 20 Ländern weltweit gespielt hat, war David auch Halbfinalist in Canadas Got Talent und Finalist in The Great American Song, USA and Billboard songwriting contests und zieht weiterhin bei seinen Shows in Europa und Nordamerika das Publikum in seinen Bann.

"...fantastisch, brillant" schreibt Stephan Moccio (Songwriter für Miley Cyrus, Celine Dion). Höhepunkte seiner Karriere war ein Auftritt bei den Olympischen Winterspielen in Vancouver 2010 und ein gemeinsamer Auftritt mit Juno Award Gewinner Nickelback, K'Naan und Colin James.

Bereits 2007 zeigte er sein Songwriting-Talent, als er mit seinem Debut-Album "Hard to Control" den Best Contemporary Album Award gewann und den zweiten Platz für den Best Adult Contemporary Male Artist beim Toronto Exclusive Magazine Awards erhielt.

Eine Veranstaltung der Freiburger Blues Association.





Verschiedenes 

On the Run- eine interreligiöse Stadtrallye durch Freiburg

In Kooperation mit dem Freiburger Präventions- und Bildungsprojekt turuq_ bieten wir für alle interessierten Schulen und Jugendzentren eine interreligiöse Stadtrallye an. Ziel des Projektes ist es, den Jugendlichen einen vorurteilsfreien Zugang zu den Religionen Islam, Christentum und Judentum zu ermöglichen. Mit Fragen zu Glauben, Praxis, Geschichte und Gegenwart der Religionen werden die Teilnehmenden zu den verschiedenen Gemeinden und Zentren in Freiburg geleitet und lernen durch niedrigschwellige Informationsvermittlung die Zusammenhänge und Gemeinsamkeiten der einzelnen Religionen kennen. Sie werden zur kritischen Diskussion aufgefordert, wodurch das Projekt auf einen Abbau von Ressentiments abzielt.

Das Projekt kann an allen Arten weiterführender Schulen, für Freiwilligendienstleistende und in Bildungsmaßnahmen durchgeführt werden.
Das Angebot kann auch nach Absprache auf die jeweilige Gruppe angepasst werden.
Informationen und freie Termine gibt es unter ontherun@orient-netzwerk.de oder bei info@turuq.org.





Gewinnspiele 

The Blues Brothers

The Blues Brothers
The Blues Brothers / Foto: Veranstalter

Vom 27.02.-13.03.2018 sind sie in 15 Städten Deutschlands unterwegs. Sie sind zurück…und auf einer Mission!

Die offiziell von Dan Aykroyd und Judith Belushi (Witwe von John Belushi) lizenzierte Show kommt auf die Bühnen Deutschlands. Die beste und größte Produktion der Männer mit Anzug und Sonnenbrille reist durch 15 Städte um „im Auftrag des Herrn“ ihre Mission kultgerecht zu gestalten. Sie feierten bereits um den gesamten Globus große Erfolge mit ihrer Show; dazu gehören Länder wie Israel, Südafrika, Japan, Brasilien, Australien und Neuseeland. Sogar die englische Queen und ihre Familie bestellten die Gruppe zu sich in die königliche Stadt Winsor, um sie exklusiv für sich auftreten zu lassen.

Auch Sie dürfen ein Teil der Show werden: „Es ist gern gesehen, wenn sich das Publikum interaktiv an der Show beteiligt“, so Brad Henshaw, der den „Joliet“ Jake Blues spielt. „Es ist nicht ungewöhnlich, dass Besucher als Nonnen, Polizisten, die Good Ol‘ Boys oder als Blues Brothers verkleidet zu den Shows kommen“, erzählt Henshaw weiter.

Mit ihrer Live-Band leiten die Blues Brothers musikalisch durch die, neben vielen anderen Stücken, mitreißenden Kult-Hits. Bei „Soulman“, „Gimme Some Lovin‘ “ und „Everybody Needs Somebody To Love“ kann kaum ein Bein stillhalten.

Wir verlosen für den Abend mit The Blues Brothers am Samstag, 10.03.2018 | 20:00 Uhr im Konzerthaus Freiburg 1x2 Freikarten. Um an dieser Verlosung teilzunehmen, bitte bis 05.03.2018 einschreiben. Die Gewinner werden per eMail benachrichtigt und im prolixletter namentlich bekannt gegeben. Viel Glück!

Mehr




Veranstaltungen 

Unerträgliches Leiden. Zum Umgang mit dem Leiden in der Medizin

Das jüngste Urteil des Bundesverwaltungsgerichts hat mit seiner Entscheidung, bei „unerträglichem Leiden“ könne im Einzelfall für die Ausgabe eines todbringenden Medikamentes entschieden werden, für eine kontroverse Diskussion gesorgt. Kommt endlich, so die Befürworter, der Selbstbestimmung des Menschen ausreichend Gewicht zu? Oder macht sich der Staat damit zum Handlanger des Todes? Zu diesen und weiteren Fragen findet am 07. März um 19.00 Uhr in der Katholischen Akademie Freiburg eine Diskussionsveranstaltung statt. Zu Gast sein wird die Freiburger Medizinethikerin Claudia Bozzaro, die mit einem Vortrag in die Grundlagen der Debatte einführen wird, um sich anschließend selbst eine Position im Dschungel der Begrifflichkeiten und Position erschließen zu können. Im Anschluss stehen Austausch und Diskussion im Vordergrund. Der Eintritt zu Vortrag und Gespräch beträgt 6,00 €, ermäßigt 3,00 €. Um Anmeldung unter mail@katholische-akademie-freiburg.de wird gebeten.

Mehr




Veranstaltungen 

»Zeit für Musik«

Johann Sebastian Bachs »Johannespassion« mit Zeugnissen aus dem Widerstand

Von Freitag, 23. Februar bis Samstag 24. Februar findet in der Katholischen Akademie Freiburg eine Tagung in der in der Reihe »Zeit für Musik« statt. Thema sind die musi­kalisch-theologische Einführung in Bachs Johannespassion sowie ein Werkstatt-Einblick in Konzeption und Einstudierung dieser besonderen Aufführung unter dem Leitwort »Die Freiheit, die Fesseln trägt«. Historische und theologische Aspekte des Verste­hens, Fragen musikalischer Aufführungspraxis und nicht zuletzt die Chancen heutiger persönlicher Aneignung bilden dabei eine Einheit. Zu Gast sein werden Karin Karle, Bezirkskantorin und Dirigentin der Aufführung, Münstertal sowie Prof. Till Krabbe (Regisseur und Darsteller der Aufführung, Freiburg), P. Klaus Mertes SJ (Kollegsdirektor, St. Blasien) und Prof. Berthold Possemeyer (Sänger, Freiburg). Gleitet wird die Tagung von Prof. Dr. Meinrad Walter (Theologe/Kirchenmusik, Freiburg). Der Tagungsbeitrag beträgt 30,00 €, ermäßigt 15,00 €. Eine Anmeldung ist erforderlich (mail@katholische-akademie-freiburg.de).

Mehr






Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25